Designerleuchten für die Sinne!

Wer kennt das nicht: Die Wohnung ist endlich renoviert, das neue Möbel aufgestellt. 
Fehlen noch die passenden Leuchten. Man eilt in ein Elektrogeschäft und stöbert durch die Lampenabteilung. Doch die Produkte von der Stange entsprechen einfach nicht den Vorstellungen.
Ein Gedanke reift: Warum nicht hochwertige Produkte kaufen? Echte Designerleuchten!

Was verbirgt sich hinter dem Namen Foscarini?

Der Name Foscarini steht für hochwertige Designerlampen. Mit Leidenschaft und Kreativität erschaffen hier junge Künstler leuchtende Kleinode. Diese Kunstwerke aus Glas wirken sehr modern. Gleichzeitig leuchtet aus ihnen die alte venezianische Tradition heraus. In ihrer Formschönheit und Anmut sind sie einzigartig auf dieser Welt. Kein Wunder, dass aus dieser kleinen Firma, die 1981 in der Nähe von Venedig gegründet wurde, inzwischen ein weltweit bekanntes Unternehmen geworden ist. 
Das Angebot wird präsentiert in zwei exklusiven Showrooms in New York und Mailand. Wer nicht so weit reisen möchte, findet diese begehrten Stücke auch im Internet. So taucht man ein in die Welt der Designerlampen. 

Die Liebe fürs Leben

Lampen strahlen bei festlichen Anlässen und erhellen uns die Nacht. Ohne Lampen säßen wir im Finstern. Ihr Licht weckt in uns Gefühle, Erinnerungen. Und das manchmal gleich auf den ersten Blick! Die Deckenleuchte Foscarini Caboche ist ein Fixstern am Lampenhimmel. Ein Traum wird wahr, wenn dieses Modell von der Decke herab strahlt. Entweder modern in der Art “Transparent” oder edel wie die Variante „Gold“- es ist immer das Besondere. 

Glanzpunkte: Foscarini Lumiere und Foscarini Twiggy

Die Kult-Strecke der Glasdesigner ist zweifellos die Foscarini Lumiere. Entworfen von dem Künstler Rodolfo Dordoni faszinieren diese Tischleuchten mit zwei überraschenden Farben: Kirsche und Türkis. Wer es eher klassisch mag, für den steht ein klares Weiß bereit. Alle drei Produkte sind auch mit einem Lichtdämpfer erhältlich. Die Steheleuchte Foscarini Twiggy hat etwas von der Leichtigkeit einer Feder, mit der sie in den Raum hineinschwingt. Sie ist ein filigranes Meisterstück der Designerkunst.

Besonderer Lichteffekt bei Foscarini Caboche

Die Pendelleuchten „Grande“ mit den LEDs! Gebrochen durch die Reihen der transparenten Glaskugeln strahlt das Licht durch den Lampenschirm. Dessen Glas ist mattiert. Durch die Wechselwirkung von grellem und gedämpften Licht entsteht der Eindruck einer Auf und Ab Bewegung. Wer diesen Schatz nicht an der Decke haben möchte, der kann sich für die Caboche Stehleuchte „Grande Transparent“ begeistern. Gestützt von drei formschönen Metallstreben schwebt der Lampenschirm auf einer Höhe von 178 cm. Diese Leuchte gibt es auch in der „Grande Gold“ Ausführung.

Eine gute Entscheidung

Den Lichtschalter an und staunen. Ja, diese Lampe gibt dem Raum etwas, was er vorher nicht hatte: Eine besondere Atmosphäre. Stilvoll und elegant, wie es zu Ihnen passt!